Modernisierungsmanagement

Modernisierungsnmanagement durch ProCasa in Düren

In ehemaligem Hochbunker „Heerdter Bunker“ werden 67 Jahre nach Kriegsende von der 741 Projektentwicklung GmbH aus Düsseldorf insgesamt 24 exklusive Wohnungen errichtet. Der Bauherr verspricht, dass man, auf Grund der verschachtelten Bauweise, später kaum noch erkennen wird, dass dies ein Bunker war.

Der Baustart ist für Sommer 2012 und die Fertigstellung für Anfang 2014 anvisiert. Dann wird die 2,30m- dicke Außenfassade aufgeschnitten und die Zwischendecken entfernt. Hierbei kommt eine spezielle Säge mit Diamantseilen zum Einsatz. Auf 7 Geschossen werden 24 exklusive Wohnungen entstehen, in Größen von 70 bis 242 m² und einer durchgängigen Raumhöhe von 2,80 m. Es wird bis zu 180 m² große Terrassen geben und die PKW´s können mit 2 Lastenaufzügen direkt vor den Wohnungen auf Terrassenparkplätzen abgestellt werden.

Die DIS – Dürener Immobilien Service Gesellschaft mbH wurde zunächst von der 741 Projektentwicklung GmbH als Propety-Managementunternehmen beratend mit eingebunden, um anfangs die anspruchsvollen technischen und objektspezifischen Besonderheiten (z. B. 2 PKW-Lastenaufzüge, Wärmepumpe mit Latentwärmespeicher – sog. Solar-Eisspeicher uvm.) aus verwaltungstechnischer Sicht mit in der rechtlichen und wirtschaftlichen Konzeptionierung einzubinden.

Verwaltung der Eigentümergemeinschaft durch DIS GmbH

Zwischenzeitlich wurde die DIS – Dürener Immobilien Service Gesellschaft mbH in der Teilungserklärung zur Erstverwalterin nach dem Wohnungseigentumsgesetz bestellt.

Auch die Technik ist innovativ!

Für die Wärmeerzeugung ist eine zentrale Wasser/Sole Wärmepumpe mit Latentwärmespeicher (Solar-Eisspeicher), Solarabsorber auf den begrünten Fachdächern vorgesehen. Die Heizungsanlage wird mit Pufferspeichern für Heiz- und Warmwasserbereitung ausgestattet. Die Verteilung der Wärme in den einzelnen Wohneinheiten erfolgt über ein im Estrich verlegtes Fußbodenheizsystem. Mit der Fußbodenheizung ist auch Kühlung (Raumtemperatur Temperierung) möglich. Die Wohnungslüftung wird über eine kontrollierte Zu- und Abluftregelung mit gekoppelter Wärmerückgewinnung erfolgen.

Sie wünschen weitere Informationen? Kauf-Interessenten können sich gerne an unmittelbar an die 741 Projektentwicklung GmbH, Schanzenstrasse 20a, 40549 Düsseldorf, Tel. +49 211 . 40 80 90-136, Fax +49 211 . 40 80 90-100, E-Mail info@papillon-heerdt.de, Herrn Gerd Schmitz (Geschäftsführer), wenden.

Weitere Infos? Hier klicken: www.papillon-heerdt.de